zurück | Gesundheit | Preiselbeeren bei Blaseninfektion

Natürliche Hilfe bei Blaseninfekt
Preiselbeeren zum Vorbeugen einer Blaseninfektion

Eine Blasenentzündung gehört bei vielen Frauen zum Alltag. Durch die kurze Harnröhre können Bakterien viel schneller bis zur Blase vordringen als das bei Männern der Fall ist. Brennen und Beschwerden beim Wasserlassen sind schmerzhafte Folgen unter denen viele Betroffene leiden.

Der Wirkstoff in Preiselbeeren

Für die Wirkung von Preiselbeeren ist der Stoff Anthocyan verantwortlich. Der Wirkstoff verhindert, dass sich Bakterien an die Blasen-Innenwand haften können. So werden diese beim Wasserlassen weggespült.

Kur mit Preiselbeer-Extrakten zur Vorbeugung

Zur Vorbeugung einer Blaseninfektion bekommen Sie in jeder Apotheke die Preisel-San Lutsch-Tabletten, die den Wirkstoff Anthocyan in einer höheren Konzentration enthalten und sich gut bei akuter Blaseninfektion eignen. Aber auch der Preiselbeersaft und die Preiselbeerkonfitüre lassen sich gut in den Speiseplan integrieren. Vor allem die Konfitüre passt zu vielen Käse- und Fleischgerichten.

Quelle: alltagsbeschwerden.de

 weitere Themen
  Intimpflege
  Inkontinenz
  Apfelessig
  Löwenzahn
  Körperfett
  Blutdruck
  Abnehmen ohne Diät

  BMI-Rechner
  Migräne
  Rotbuschtee
  Lichtschwiele
  Totes Meer Salz
  Blasen vorbeugen
  und richtig behandeln

  Zahnpflege

  Sitemap
  neue Themen
 


[23.11.2004]
© MediaDialog, Topolewski
Fotos